Judit mit dem Haupt des Holofernes - aus Horn rundum geschnitzt - Meisterstück

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Phantastische Figur aus Horn geschnitzt Größe etwa 99 x 47 x 32 mm .

Schon seit Menschengedenken wurden Hornprodukte zu verschiedenen Gebrauchsgegenständen verarbeitet. 
Obwohl Horn eine Faserstruktur aufweist, lässt es sich mühelos drechseln und detailreich beschnitzen.
Horn ist härter als viele Holzarten. 
Es lässt sich aber ähnlich wie Holz durch Polieren oder Schnitzen bearbeiten.

Produktdetails

Created with Sketch.

Phantastische Figur aus Horn geschnitzt .
Größe etwa 99 x 47 x 32 mm .


Das Buch Judit ist eine Erzählung aus dem Alten Testament.

Holofernes war Oberbefehlshaber des babylonischen Königs Nebukadnezar.

Er verkörpert als heidnischer Feldherr die Macht - Judit die Wehrlosigkeit und die Ohnmacht.

Judiths Heimatstadt ist belagert - die Folge - die Kapitulation.

Als Holofernes die schöne Judit zu einem Gelage einlädt, legt sie ihr Festkleid an. 

Die Diener ziehen sich aus dem Zelt zurück

um Ihrem Feldherrn eine ungestörte Liebesnacht zu ermöglichen. 

Doch dazu kommt es nicht.

Judith enthauptet den betrunkenen Tyrannen.

In der mittelalterlichen Auslegung ist Judit die Vorverkörperung Marias als Überwinderin des Bösen.

Hier eine Interpretation nach Conrad Meit, der der die Figur der Judit mit dem Haupt des Holofernes um 1512 erschuf.